Jahreshauptversammlung

Ein offenes Wort zur Jahreshauptversammlung am 6. Aprl um 15:00 Uhr mit Neuwahlen.

Es ist sicher nicht leicht sich zu entscheiden ein Ehrenamt zu übernehmen. Dennoch lebt die Gemeinschaft von, mit und durch die Vereine. Verantwortung in einer Vorstandschaft fordert auch Zeit, sicher der Partner die Partnerin muss das mittragen.

  • Doch diese Arbeit bringt auch etwas Respekt in der Gesellschaft ein.
  • Es gibt eine gewisse Befriedigung etwas geschaffen zu haben,
  • mitgewirkt zu haben am Ort in der Gesellschaft in der wir uns tagtäglich begegnen.
  • Das Leben in und mit der Gemeinschaft zu gestalten.
  • Gerade im Alter wird man von vielen Menschen nicht mehr wahrgenommen doch steckt gerade im Alter viel Wissen, das der Jugend verloren geht, wenn wir sie ihnen nicht weitergeben und es gibt sie die Jugend die das gärtnern wieder entdecken möchte. 

Sei aktiv dabei dein Leben und das Leben in Saal zu zu gestalten und zu formen.

Wir brauchen dich – Sei dabei! Melde dich bei uns 80255 für ein Ehrenamt.
1. oder 2. Vorstand, Beisitzer, Gerätewart oder einfach nur als Pflanzenexperte für die Stammtische, die Infoveranstaltungen. Gib dein Wissen weiter an die jüngere Generation. Zeige deine Talente.

Es kann doch nicht sein, dass man im Fernsehn den Menschen zeigen muss wie man einen Samen in die Erde steckt, ihn gießt und daraus ein Kräutlein wachsen lässt. Bücher über den Anbau von Kräutern oder Gärtnern auf den Balkon, mit einfachsten Anleitungen, sprießen wie Schwammerln aus dem Boden. 
Sind wir denn in „unserer Entwicklung“ schon so weit gesunken, dass wir die einfachsten Dinge des Lebens nur noch in „einer Einsamkeit“  aus dem Internet, dem TV und bunten Büchern lernen.

Komm zum OGV lerne mit uns und gestalte mit uns! Das Leben bietet so viel, finde es!

Der Kassier Franz Seidl