Löwenzahnhonig

Zutaten

200 bis 250 geöffnete Löwenzahnblüten
1 Liter Wasser
1 kg Zucker
1 unbehandelte Zitronen

Zubereitung

  • pflücke die Blüten 
  • brause die Blüten kurz ab, der Pollen soll erhalten bleiben
  • gib sie in einen Topf und
  • lege die Blüten und die stückigen Zitronen dazu
  • lasse dies 15 Minuten aufkochen
  • dann lässt du es auskühlen und
  • lässt es in einem kalten Zimmer 24 Stunden ruhen
  • am nächsten Tag siebst du den Saft in einen Topf ab
  • gibst den Zucker hinzu
  • lässt alles für 30 Minuten bei starker Hitze aufkochen
  • Vorsicht, jetzt kann es überschäumen!
  • Nach den 30 Min. in mittlerer Stellung 60 Minuten köcheln
  • In dieser Zeit 4 – 6 Gläser (für ca. 1000 ml) gut reinigen
  • Nun musst du nur noch in die Gläser abfüllen

96 total views, 2 views today